Vorstellung der ostbelgischen Energiewabe in Luxemburg (Pressemitteilung 3. Juli 2018)

(Pressemitteilung der Referentin für Energie und Mobilität des Ministeriums der Deutschsprachigen gemeinschaft vom 3. Juli 2018) Eine Option der grenzüberschreitenden Stromversorgung für die Zukunft Ostbelgien war Thema der Veranstaltungen rund um die Grüne Woche der EU. Bei einer Veranstaltung der Großregion zur europäischen Aktionswoche der Nachhaltigkeit stellten Courant d’Air, Cociter und das Ministerium der Deutschsprachigen…

27. Juni 2018 – Vorstellung und Simulation der Energiewaben der Großregion

Die Vorstellung und Simulation der Energiewaben der Großregion und ein Leuchtturm der Energiewabe Remich

2ème conférence-débat sur la transition du Sud de l’arrondissement de Verviers

Der Cercle Intermills lädt ein zur 2. Konferenzdiskussion im Rahmen der „Transition du Sud de l’arrondissement de Verviers“ AU COEUR DES POSSIBLES Créons demain près de chez nous. Jeudi 7 juin à 20h. à Malmedy Par Vincent Wathelet (Co-initiateur de Liège en Transition et formateur auprès du Réseau Transition) „LA TRANSITION DE LA HAUTE ARDENNE…

Patenschafts-Aktion

Patenschafts-AktionGrüne Preise im Wert von 380€ zu gewinnen! Helfen Sie COCITER zu wachsen, und gewinnen Sie mit etwas Glück einen von 3 grünen Preisen! Überzeugen Sie Ihren Nachbarn, Ihre Familie, Ihre Freunde, … zu COCITER zu wechseln und gewinnen Sie als Pate einen der Grünen Preise: Grüne Wärme 1 Palette Holzbriketts von Ecopower (geliefert) mit…

Generalversammlung 2018

Am Freitag den 20. April 2018 findet um 19.00 Uhr die diesjährige ordentliche Generalversammlung unserer Kooperative statt, im Saal Oberbayern, Rue du Centre 22, 4950 Weismes. Alle Mitglieder sind eingeladen an dieser Versammlung teilzunehmen.

Tag der offenen Tür 2018

Courant d‘Air hat am Samstag, dem 24. Februar 2018, von 10:00 – 17:00 Uhr einen Tag der offenen Tür in ihren Büroräumen Unter den Linden 5 / E / 1 in Elsenborn angesetzt. Das gesamte Team wird Ihnen weitere Erläuterungen zum Projekt Amel-Büllingen und allen Aktionen der Genossenschaft sowie zur Stromversorgung über den Lieferanten COCITER…

Windpark Amel Büllingen

Der Genehmigungsantrag für den Windpark Amel-Büllingen ist jetzt eingereicht. Die Anwohner werden nun aufgefordert, ihre Meinung zu dem Projekt im Rahmen der öffentlichen Untersuchung zu äußern. Die komplette Akte kann zwischen dem 05. Februar und dem 07. März 2018 in den Gemeindehäusern Büllingen, Amel und Bütgenbach eingesehen werden.

Emissions Zéro ist COCITER beigetreten

Bei der Genossenschaft Emissions Zéro handelt es sich um eine Energieproduktionsgenossenschaft aus Namur mit etwas mehr als 1600 Mitgliedern. Die Genossenschaft ist in der ganzen Wallonie aktiv. Durch die Tatsache, dass die Energiegenossenschaft COCITER im August beigetreten ist, hoffen wir jetzt schneller das Ziel der 3000 Stromverträge zu erreichen.

Das neue Stadtauto – Movith

Seit Juli 2017 steht unser Stadtauto (genannt „Movith) jetzt am Stadtpark in Sankt Vith zur Verfügung. Über die Webseite www.wemovegreen.be können alle Nutzer das Auto stundenweise reservieren. Wie funktioniert es? Um das Stadtauto Sankt Vith, das MOVITH, benutzen zu dürfen, muss man ein angemeldeter Nutzer sein. Vereinbaren Sie einen Termin mit Fahrmit in St. Vith um sich für den Gebrauch des Elektroautos einzuschreiben. Voraussetzung…

Stop Tihange – Courant d’Air war dabei!

Stop Tihange – Menschenkette von Tihange nach Aachen Courant d’Air hat am 25. Juni an der Aktion „Stop Tihange – Menschenkette“ teilgenommen. 531 Personen haben sich auf dem uns zugewiesenen Abschnitt in Lüttich (KM31) am Quai de Wallonie eingetroffen. Courant d’Air und COCITER bedanken sich bei allen, die mit uns teilgenommen haben! Schätzungsweise 50 000…